Stadtmarketing

 

Sonthofen - eine moderne Einkaufsstadt

Bereits in den 80er Jahren haben sich zahlreiche Händler zusammengefunden, um Sonthofen mit attraktiven Veranstaltungen als Einkaufsstandort zu etablieren. Zwischenzeitlich hat sich die damalige Werbegemeinschaft zur Leistungsgemeinschaft Attraktive Stadt Sonthofen (ASS) weiterentwickelt mit dem Ziel, den Standort weiter attraktiv zu gestalten. Dazu wurden neben dem Einzelhandel vermehrt auch andere Branchen und Geschäftszweige in die ASS integriert.

 

Johann-Althaus-Platz

 

Vielfältig präsentiert sich Sonthofen heute als Einkaufsstandort. Zahlreiche Fachgeschäfte und Boutiquen mit Niveau, schöne Cafés und stimmungsvolle Gasthäuser bieten mit dem modernen Stadtbild und der belebten Fußgängerzone ein angenehmes Ambiente für echte Einkaufserlebnisse. In der gesamten Innenstadt können Sie auf auf über 1.450 Parkplätzen zentrumsnah, bequem und preiswert parken.

Zahlreiche Veranstaltungen und Märkte wie z.B. der Sonthofen Puppenspielertag, Alpeneinkaufsnacht, Gallusmarkt oder Weihnachtsmarkt ziehen immer wieder tausende Besucher in die Stadt und sorgen für Abwechslung bei Groß und Klein.

 

 

 

Einkaufsgutschein der ASS

Einer für Alle.
Der ASS-Gutschein ist das ideale Geschenk, wenn Sie nicht wissen, was Sie schenken sollen. Er kann in allen 90 Mitgliedsunternehmen (außer Banken) eingelöst werden und ist in verschiedenen Werten erhältlich. Wir empfehlen mehrere kleinere Gutscheinwerte, z.B. á 5 oder 10 EUR. Damit kann der Beschenkte große und kleine Dinge in unterschiedlichen Geschäften erwerben.

ASS-Gutschein

 

 

Verkaufsstellen in Sonthofen:
Allgäuer Anzeigeblatt, Kreisbote, Tourist-Info, Raiffeisenbank Oberallgäu Süd eG Hauptstelle, Allgäuer Volksbank

  
ASS - Qualitätsprogramm

Qualitätsprogramm der ASS

30 Teilnehmer der Leistungsgemeinschaft ASS setzen derzeit auf das zusätzliche Plus an Qualität. Ziel ist es, durch den freundlichen und zuvorkommenden Umgang mit dem Kunden sowie verschiedenen Serviceleistungen wie z.B. ein kostenfreies Verpacken oder durch das Einrichten von Kinderspielecken den Kunden zusätzliche Anreize zu bieten. Unternehmen, die dieses Plus bieten, sind an dem gelben Smile auf blauem Grund an der Eingangstüre zu erkennen.